Batteriespeicher

Der energie-connect-Manager speichert überschüssigen Solarstrom in einer Batterie und gibt die Energie frei, wenn kein Solarstrom zur Verfügung steht.

Erhöhung des Eigenverbrauchs

Wer noch weniger Solarstrom ans öffentliche Netz verlieren möchte, setzt zusätzlich einen Batteriespeicher ein. Dieser speichert den überschüssigen Strom und Sie nutzen ihn zu einem späteren Zeitpunkt – wenn gerade kein Solarstrom zur Verfügung steht. Mit einem Batteriespeicher erreichen Sie einen Eigenverbrauch von bis zu 90 %.

Mit einem Batteriespeicher bleiben Sie unabhängig und flexibel. Wenn ein grosser Teil des Stroms ins öffentliche Netz fliesst, ist das auch wirtschaftlich nicht sinnvoll. Schliesslich soll der Strom möglichst dort genutzt werden, wo er erzeugt wird.

Unser Team erarbeitet eine Lösung, die genau auf Ihre Situation zugeschnitten ist. Für eine autarke Stromversorgung – und für einen möglichst hohen Eigenverbrauch.

Ihr Kontakt

Dario Lang
Dario Lang
Fachmann Energie-Connect
Jan Kasper
Jan Kasper
Elektro-Techniker Energie-Connect